Seiten

Montag, 17. September 2012

Neeein, heute ist schon Sonntag..

Beziehungsweise jetzt ja schon Montag, weil ich es ja wiedereinmal nicht geschafft habe, gleich meinen Blogpost zu verfassen.
Mein Tag begann, mehr oder weniger, dank kaputter Heizung, die wieder einen Höllen Lärm gemacht hat, um 7 Uhr und das nachdem ich erst um halb 2 eingeschlafen bin. DANKE HEIZUNG.
"Zum Glück" konnte ich nochmal einschlafen und hätte auch noch fast das Frühstück verschlafen, zu dem ich mich mit Julia verabredet hatte.
Nachdem wir uns endlich verspätet, getroffen haben, mussten wir feststellen, dass das Café geschlossenen hatte, aber in Paris mangelt es ja nun wirklich nicht an Cafés, also hatten wir auch nach 5 Sekunden schon ein neues im Visier. Starbucks.
3 Pancakes und 1 Cappuccino später machten wir uns vorbei an der Opéra Garnier, auf zur Notre Dame, wo wir auf einen Au Pair-Neuankömmling warteten.
Ab gings durchs Quartier Latin ( mega gute Paninis mit Mozzarella und Tomate) und weiter Richtung Galerie Lafayette, die leider geschlossen hatte. Da am Abend ein kleines Au Pair Picknick am Champs de Mars geplant war, machten wir uns auf die Suche nach einem Supermarkt (mittlerweile hatte unsere Gruppe auch noch durch Sonja zuwachs bekommen).
Beim Champs de Mars hatten wir noch Gelegenheit die letzten Sonnenstrahlen am Eiffelturm zu genießen und noch mehr deutsche Au Pairs kennen zulernen (sogar ein Junge!).
Alles in allem war es ein mega gutes Wochenende und mein einziger Gedanke ist nur: WARUM IST MORGEN SCHON WIEDER MONTAG ??



Bon nuit à tous et toutes und hoffentlich kann ich endlich mal ohne Heizungsbelästigung ausschlafen. ♥








Kommentare:

  1. Toller Blog! Guck doch mal bei mir vorbei, ich veranstalte gerade ein tolles Gewinnspiel :)

    LG Maria
    mariposalie.blogspot.de

    AntwortenLöschen