Seiten

Freitag, 12. Oktober 2012

Epidemie !

Der Tagesablauf einer erkälteten Person ist nicht sonderlich spannend.
Husten, Niesen, Naseputzen usw.
Und nicht nur mich hats erwischt ! Die Putzfrau, die Mutter, der Vater und sogar die Katze ist krank.
Und nachdem Arthur, völlig genesen, heute mal wieder einen kleinen Schreianfall beim Abendessen hatte, durfte ich endlich nach oben gehen und mein Wochenende beginnen..
Erkältungstee, warme Milch mit Honig, Halsschmerztabletten, nem Vorrat an Taschentüchern, Schnupfenspray, und und und.

Besser kann man sich ein Wochenende in Paris nicht vorstellen oder ?


Gute Nacht, wünscht mir ne gute Besserung :P

Kommentare:

  1. also eigentlich sagt man ja, dass man bei Erkältung keine Milchprodukte essen/trinken soll, weil das den (so eklig es klingt xD) Schleim verdicken soll, und der somit nicht so gut "abfließen" kann ;). Ansonsten tu ichs dir aber gleich - mein bester Freund ist die Wärmflasche :D. Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne Wärmflasche habe ich hier leider noch nicht.
      Ich hoffe, dass meine mit meinem nächsten Paket von zu Hause ankommt.
      Dann werde ich mich mal mit der Milche einschränken und neuen Tee suchen.
      Meinen Erkältungstee kann ich schon nicht mehr sehen.
      Dir auch gute Besserung :)

      Löschen